Wassermelonen Limonade

Wassermelone-Limonade.1

Der Sommer ist da und wir genießen ihn in vollen Zügen… Wir frühstücken täglich draußen auf unserer Terrasse und gehen fast täglich an den See zum Schwimmen oder einfach zum Entspannen. Es ist eine tolle Zeit! Mit erfrischenden Getränken ist unser Sommer einfach perfekt.

Heute gibt es bei uns eine Limonade aus Wassermelone und Zitronensaft mit einem kleinen Schuss Honig. So easy und so lecker.

Wassermelone-Limonade1

 

So mache ich unsere Wassermelonen Limonade:

Ich schneide eine ganze Wassermelone zunächst in Stücke. Die Kinder schneiden fleißig mit. Pro Person nehme ich dann eine Handvoll und fülle sie in meinen Hochleistungsmixer. Dann drücke ich pro Portion eine halbe Limette aus und gebe ebenfalls pro Person einen halben Teelöffel Honig dazu. Wenn ich gerade frische Minze vorrätig habe, dann wandern auch noch einige Minzblätter in unsere Limonade. Ich mixe alles ungefähr eine Minute lang durch. Und fertig ist ein tolles Sommergetränk, das wir mit Genuss – mal mit und mal ohne Eiswürfel – auf unserer Terrasse genießen.

Die restlichen Wassermelonenstücke kommen portioniert in die Tiefkühltruhe.

Eine tolle Aktion, bei der bereits kleine Helfer mit anpacken können. Stückchen abzählen, in Beutel füllen, Sticker mit Datum auf den Beutel drauf kleben… Aus ihnen werden wir schon bald ebenfalls Limonade herstellen. Dazu müssen die gefrorenen Stücke einfach etwas angetaut werden.

Wassermelone-Limonade_2.1

Wusstet Ihr, dass Wassermelone zum Fruchtgemüse zählt? Wie genial. Dann trinken wir eben eine super gesunde Gemüse-Limonade 😉

Lasst es Euch schmecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.