Paprika Schiffchen

Rote Paprika Schiffchen – eine Vitamin C-reiche Zwischenmahlzeit, die schmeckt und Spass macht.

Paprika-SchiffchenPost1

Die Fantasie meines 4-jährigen Sohnes erstaunt mich immer wieder. So ziemlich in jeder Alltagssituation erkennt er Formen oder Figuren, die mein Auge kaum wahrnimmt. In einem Einkaufwaren voller – scheinbar chaotisch angereihter – Lebensmittel erkennt er plötzlich ein Fahrzeug. In einem Haufen unsortierter Socken sieht er die Silhouette eines Tieres. Das Fantasieren hört auch beim Essen nicht auf. Dieses Vorstellungsvermögen fasziniert mich.

Als ich das letzte Mal meinen Kindern Paprika als einen Snack serviert habe, sagte mein Sohn, die Paprikaspalten sähen aus wie kleine Schiffchen. So habe ich Paprika noch nie zuvor betrachtet. Ich habe diese Idee aufgegriffen und sofort in eine neue Snackkreation umgewandelt. So entstand dieses Rezept – Paprika-Schiffchen mit Erdnussbutter. Meine Kinder waren begeistert. Und ich erst.

Paprika-SchiffchenPost2

Paprika-SchiffchenPost3

Paprika ist eine absolute Vitamin-C-Bombe. 100 g roter Paprika enthält bis zu 140 mg Vitamin C, was den Tagesbedarf eines Kindes bei Weitem deckt. Erdnussbutter enthält wichtige Omega-3-Fettsäuren, die für die Gehirnentwicklung wichtig sind.

Mein Fazit: Ein wirklich starker Snack mit Spaß-Faktor.

Paprika Schiffchen
Print
Pro Person
Ingredients
  • 2 Paprikaspalten
  • etwas Erdnusbutter
  • Erdnüsse
  • 2 kleine Salatblätter
Instructions
  1. Paprika in Spalten schneiden.
  2. Jede Spalte mit Erdnussbutter streichen und mit Erdnüssen garnieren.
  3. Salat auf einen Zahnstocher aufspießen und den Zahnstocher in den Paprika einstechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe: