Apfel Pfannkuchen aus Kichererbsenmehl

Apfel-Pfannkuchen

Wenn es eine Mahlzeit gibt, die meine Kinder wohl immer und überall gerne essen, dann sind das PFANNKUCHEN. Die Kinder lieben sie und können nicht genug davon haben. Dank der wunderbaren frisch geernteten Äpfel, die es zur Zeit gibt, entstanden bei uns diese Apfel Pfannkuchen. Auch wenn man es ihnen nicht ansieht – diese Pfannkuchen sind mit frischen saftigen Äpfeln gefüllt und aus Kichererbsenmehl zubereitet – die Star-Zutaten in unseren leckeren Apfel Pfannkuchen.

apfel-pfannkuchen

KICHERERBSENMEHL Im Teig sind 250 g Kichererbsenmehl enthalten. Kichererbsen kenne und liebe ich schon seit Langem und integriere sie regelmäßig in unsere Gerichte. Auch die Kinder haben sie gut angenommen. Kichererbsenmehl ist dagegen noch relativ neu für mich. Kichererbsen enthalten jede Menge Proteine, Mineralstoffe (vor allem Magnesium, Zink, Eisen und Kupfer), Spurenelemente, sind reich an B-Vitaminen und Ballaststoffen – haben damit in einer gesunden Ernährung ihren wohl verdienten Platz. Warum also nicht auch Pfannkuchen aus Kichererbsenmehl, welches sich wirklich einfach aus getrockneten Kichererbsen in einem leistungsstarken Mixer herstellen lässt, zubereiten?

ÄPFEL 3 geraspelte süß-säuerliche Äpfel geben diesen Apfel Pfannkuchen eine angenehme Süße und überraschen beim Reinbeißen mit ihren kleinen Stückchen. Die Äpfel geben dem Teig Volumen, weshalb die Pfannkuchen – wie man auf dem Foto so wunderbar sehen kann – leicht aufgewölbt sind. Zudem steigern die Äpfel mit ihren unendlich vielen guten Nährstoffen den Gesundheitswert dieser Mahlzeit.

Diese Apfel Pfannkuchen sind so fluffig – es macht eine riesige Freude sie zu essen. Uns schmecken sie mit Ahornsirup oder mit frischem Apfelmus am besten.

 

Apfel Pfannkuchen aus Kichererbsenmehl
Print
Prep time:
Cook time:
Total time:
Ingredients
  • Für 25 Pfannkuchen
  • 300 ml Milch
  • 2 Eier
  • 250 g Kichererbsenmehl (kann auch zur Hälfte mit anderem Mehl gemischt werden)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Äpfel, geraspelt
  • etwas Öl zum Braten
Instructions
  1. Eier leicht schlagen und zusammen und anderen Zutaten in einer Schüssel gut mixen.
  2. In einer eingefetteten Pfanne die Pfannkuchen von jeder Seite gold-braun braten.
  3. Warm genießen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe: