Apfel Chips selber machen

Apfel-ChipsSnacks braucht man fast täglich und überall. Meine Kinder lieben kleine Snacks, Zuhause genauso wie unterwegs. Wenn wir eine Fahrradtour machen, wenn wir im Wald spazieren gehen, wenn wir eine längere Autofahrt hinlegen müssen, oder sie Zuhause spielen, freuen sie sich immer über eine kleine Zwischenmahlzeit. Wenn wir im Wald spazieren gehen, suchen sich die Kinder einen schönen Baumstumpf aus auf dem sie die kleine Mahlzeit einnehmen wollen und freuen sich auf unser kleines Picknick. Apfel Chips sind da bei uns sehr willkommen. Sie sind süß, sie sind knusprig und bei meinen Kindern eine gern gesehene Art Äpfel zu essen.

Apfel Chips kann man natürlich bei vielen Anbietern fertig kaufen. Doch warum Geld ausgeben, wenn man sie viel preiswerter selber mit einem minimalem Aufwand herstellen kann.

Apfel-Chips

Um Apfel Chips herzustellen benötigt Ihr 3 große oder 5 kleine Äpfel, Backpapier und 2 Backbleche.

Apfel Chips selber machen

  1. Befreie zunächst die Äpfel mit einem Apfelkernausstecher vom Kern und schneide anschließend die Äpfel in circa 2 mm dicke Scheiben. Die Scheiben dürfen nicht zu dünn werden, da sie dann sonst am Backpapier haften bleiben.
  2. Belege die Backbleche mit Backpapier und verteile die Apfelscheiben nebeneinander darauf. Lege die Scheiben nicht übereinander, da sie dann nicht gut trocknen werden.
  3. Lass die Apfelscheiben im Backofen bei 80 Grad von jeder Seite jeweils 20 – 30 Minuten trocknen.
  4. Lege die Apfelscheiben auf ein Gitter zum Auskühlen. Sobald sie auskühlen, werden sie schön knusprig.

Apfel-Chips

Apfel-Chips

Ist das nicht wirklich easy? Ist es. Manch einen mag die lange Backdauer etwas abschrecken. Bei uns werden Apfel Chips oft am Wochenende zubereiten und dann  mehrere Bleche hintereinander. Was übrig bleibt kommt am Montag mit ins Büro und in den Kindergarten als Vesper. Die Apfel Chips lassen sich gut lagern, wobei sie dennoch mit der Zeit etwas weicher werden. Uns stört es nicht. Auf den Geschmack wirkt sich das nicht aus. Um ehrlich zu sagen, haben Apfel Chips bei uns nur eine kurze Lebensdauer. Meistens sind sie nach 2 Tagen alle aufgegessen.

Produktempfehlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.